Ergebnisse in diesen Kategorien
Das Ergebnis kann über die Unter- kategorien weiter eingeschränkt werden.

Masterstudium Urban Studies (DDP) (E)

Inhalt und Schwerpunkt des Studiums:

Das Masterstudium Urban Studies vermittelt den Studierenden Kenntnisse, Fertigkeiten und Kompetenzen aus den Bereichen der sozial-, wirtschafts- und kulturwissenschaftlichen Stadtforschung. Sie lernen städtische Gesellschaften und urbane Räume in Europa mit Hilfe einschlägiger und fortgeschrittener Methoden zu analysieren und theoretische Ansätze der stadtwissenschaftlichen Forschungen zu verstehen und im analytischen Arbeiten anzuwenden. Da das Studium ausschließlich in Englisch unterrichtet wird, sollten ausreichende Sprachkenntnisse, wenn möglich, durch anerkannte Sprachtests nachgewiesen werden. Das Studium wird als Joint-Masterstudium von den Universitäten Université Libre de Bruxelles und Vrije Universiteit Brussel (Belgien), der Universität Wien, der Københavns Universitet (Dänemark), und der Universidad Autónoma de Madrid und der Universidad Complutense de Madrid (Spanien) angeboten. An jeder dieser Universitäten sind Module zu belegen und somit drei Auslandsemester zu absolvieren. Die Unterrichtssprache ist Englisch.

Hochschule:
Universität Wien
Studienrichtungsgruppe:
Geistes- und Kulturwissenschaften
Studium:
Urban Studies (DDP) (E)
Typ:
Masterstudium
Akad. Grad:
Master of Arts, MA
Studiendauer:
4 Semester / 120 ECTS*

Weitere Informationen:

Unterrichtssprachen:
Englisch
Kosten:
ÖH Beitrag: EUR 19,20
Studienbeitrag siehe Detailinfos
Auslandsaufenthalt:
Verpflichtend
Typ der Hochschule:
Universität
Ort:
Wien
Studienplan:
veröffentlicht im:
MBl. 2015/16, Stk. 44 (Nr. 308.1)

Definition der Studienrichtung

Das Studium Urban Studies beschäftigt sich mit europaweiten Aspekten der Stadtplanung und der damit zusammenhängenden Forschung.

Prüfungen

Das Masterstudium Urban Studies gliedert sich in die Module „European Urban Studies“, „Urban Social Geography“, „Urban Sociology“, „Urban Economics“, „Urban Analysis I“, „Urban Analysis II“, „Demography of European Cities“, „Principles of Urban Planning“, „Comparing Urban Development: European and USAmerican Cities“, „Urban Development and Planning in Eastern Europe“, „Urban analysis III“, „Urbanism and Architecture“, „Urban Culture and Urban Politics“, „Urban analysis IV“, und „The Sustainable and Liveable City“. Ein Auslandsaufenthalt ist verpflichtend. Vor Abschluss des Studiums ist eine Masterarbeit zu verfassen und eine Masterprüfung abzulegen.

Eignungsprüfungen

nein

Zusatzprüfungen

Keine