Ergebnisse in diesen Kategorien
Das Ergebnis kann über die Unter- kategorien weiter eingeschränkt werden.

Bachelorstudium Bauingenieurwesen im Hochbau

Inhalt und Schwerpunkt des Studiums:

Bauingenieure planen, konstruieren, führen spezifische Berechnungen durch und koordinieren als Leiter von Bauteams. Im Gegensatz zum Architekten, für den die Funktion und der Entwurf im Vordergrund steht, lernt der Bauingenieur seine Ideen rechnerisch zu bewerten – sowohl in den Bereichen der Sicherheit, der Funktionalität als auch im Kostenbereich. Mit Hilfe von bauphysikalischen Messkenntnissen und Wissen im Bereich der Gebäudeautomatisierung optimieren Bauingenieure neue und bestehende Bausubstanzen.

Hochschule:
FH OÖ Studienbetriebs GmbH
Studienrichtungsgruppe:
Ingenieurwissenschaften
Studium:
Bauingenieurwesen im Hochbau
Typ:
Bachelorstudium
Akad. Grad:
Bachelor of Science in Engineering, BSC
Studiendauer:
6 Semester / 180 ECTS

Weitere Informationen:

Unterrichtssprachen:
Deutsch
Kosten:
ÖH Beitrag: EUR 19,20
Studienbeitrag siehe Detailinfos
Auslandsaufenthalt:
Nicht vorgeschrieben
Typ der Hochschule:
Fachhochschule
Ort:
Wels
Studienplan:
veröffentlicht im:
Vollzeit:
Ja

Definition der Studienrichtung

Bauingenieure sind Experten für Gebäude – von der Planung bis zur Bauausführung, von der Sanierung bis zum Rückbau.

Prüfungen

Die Prüfungsfächer umfassen folgende Grundlagen: Mathematik und technische Mechanik, Baukonstruktion und zeichnerische Aufgaben mit CAD-Programmen. Statik, Festigkeit, Gebäudehülle, Tragfähigkeit und Bodenprüfung, Werkstoffkunde. Es ist ein mindestens 10 Wochen dauerndes Praktikum im In- oder Ausland zu absolvieren.

Eignungsprüfungen

Aufnahmeverfahren

Zusatzprüfungen