Bachelorstudium Nachhaltiges Lebensmittelmanagement

Inhalt und Schwerpunkt des Studiums:

Das Studium vermittelt naturwissenschaftliche, technische, wirtschaftliche und soziale Fähigkeiten, um nachhaltige Lösungen in der Entwicklung, Herstellung, Verarbeitung und im Vertrieb von landwirtschaftlichen Produkten und industriellen Lebensmitteln zu umzusetzen. Dabei werden jene Kompetenzen ins Zentrum gerückt, die in allen Phasen des Produktlebenszyklus – Landwirtschaft, Verarbeitung, Handel, Konsum – bedeutsam sind und die eine ganzheitliche und praktische Sichtweise vermitteln.

Hochschule:
FH Joanneum GmbH
Studienrichtungsgruppe:
Ingenieurwissenschaften, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften
Studium:
Nachhaltiges Lebensmittelmanagement
Typ:
Bachelorstudium
Akad. Grad:
Bachelor of Science, BSc
Studiendauer:
6 Semester

Weitere Informationen:

Unterrichtssprachen:
Deutsch
Kosten:
ÖH Beitrag: EUR 19,20
Studienbeitrag siehe Detailinfos
Auslandsaufenthalt:
Nicht vorgeschrieben
Typ der Hochschule:
Fachhochschule
Ort:
Graz
Studienplan:
veröffentlicht im:
Vollzeit:
Ja

Definition der Studienrichtung

Im Zuge des Bachelor-Studiums wird die Entwicklung, Produktion und Vermarktung der Lebensmittel - also die gesamte Wertschöpfungskette - unter nachhaltigen Aspekten betrachtet.

Prüfungen

1. und 2. Semester sind jeweils sechs Wochen Berufspraktika in Landwirtschaft und Direktvermarktung erforderlich. Im 3. und 4. Semester sind insgesamt vier Module zu je sechs Wochen Praktikum in Verarbeitungs- und Handelsbetrieben zu absolvieren

Eignungsprüfungen

Aufnahmeverfahren

Zusatzprüfungen