Ergebnisse in diesen Kategorien
Das Ergebnis kann über die Unter- kategorien weiter eingeschränkt werden.

Bachelorstudium Mechatronik

Inhalt und Schwerpunkt des Studiums:

Hochschule:
MCI – Management Center Innsbruck - Internationale Fachhochschul GmbH
Studienrichtungsgruppe:
Ingenieurwissenschaften
Studium:
Mechatronik
Typ:
Bachelorstudium
Akad. Grad:
Bachelor of Science in Engineering, BSc
Studiendauer:
6 Semester / 180 ECTS*

Weitere Informationen:

Unterrichtssprachen:
Teilweise Englisch
Kosten:
ÖH Beitrag: EUR 19,20
Studienbeitrag siehe Detailinfos
Auslandsaufenthalt:
Empfohlen
Typ der Hochschule:
Fachhochschule
Ort:
Innsbruck
Studienplan:
veröffentlicht im:
Berufsbegleitend:
Ja
Vollzeit:
Ja

Definition der Studienrichtung

Das Fach Mechatronik befasst sich mit den traditionellen Disziplinen Mechanik, Elektronik und Informatik als Bestandteile der Mechatronik sowie Maschinenbau als Motor für technische Innovation.

Prüfungen

Das Bachelorstudium gliedert sich in sechs Semester und umfasst u.a. folgende Fächer: Mathematik und Naturwissenschaftlichen, Ingenieurwissenschaften (Elektrotechnik, technische Mechanik, Fertigungstechnik), Mechatronik (Elektronik & Digitaltechnik, Mess- & Steuerungstechnik, Automatisierungstechnik), Maschinenbau (Maschinenelemente/ Konstruktion, Fördertechnik, technische Thermodynamik/ Strömungsmaschinen, finite Elemente), wissenschaftliches Arbeiten (aktuelle Forschungsschwerpunkte), Wirtschaftliche & rechtliche Aspekte des Ingenieurwesens, Fremdsprachen & Schlüsselkompetenzen. Im 6. Semester absolvieren Studierende ein 13-wöchiges integratives Berufspraktikum im In- oder Ausland. Es besteht die Möglichkeit, ein Studiensemester an einer der zahlreichen ausländischen Partnerhochschulen zu verbringen. Es sind zwei Bachelorarbeiten anzufertigen. Das Studium wird mit einer Bachelorprüfung abgeschlossen.

Eignungsprüfungen

Voraussetzung für die Zulassung zum Studium ist die Hochschulreife oder einschlägige berufliche Qualifikationen mit Zusatzprüfungen in Deutsch, Englisch, Mathematik und Physik.

Zusatzprüfungen