Ergebnisse in diesen Kategorien
Das Ergebnis kann über die Unter- kategorien weiter eingeschränkt werden.

Bachelorstudium Jazz (Instrument/Gesang)

Inhalt und Schwerpunkt des Studiums:

Das Bachelorstudium Jazz (Instrument/ Gesang) dient der künstlerischen und künstlerisch-wissenschaftlichen Ausbildung von JazzmusikerInnen. Die Studierenden erarbeiten ein eigenes musikalisches Programm und lernen dieses in einem öffentlichen Konzert umzusetzen. Dies beinhaltet den Erwerb instrumental- und vokaltechnischer Kompetenz, die Fähigkeit zum Ensemble- und Jazzorchesterspiel und improvisatorische Kompetenz. Die Studierenden eignen sich eine kommunikativ-interaktive Spielweise an und können diese jazzspezifisch im kammermusikalischen und orchestralen Rahmen oder als SolistIn ausführen. Außerdem entwickeln die Studierenden soziale, personale und organisatorische Kompetenz. Es werden Team-, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten sowie Flexibilität und Eigeninitiative ausgebildet.

Hochschule:
Universität für Musik und darstellende Kunst Graz
Studienrichtungsgruppe:
Künstlerische Studien
Studium:
Jazz (Instrument/Gesang)
Typ:
Bachelorstudium
Akad. Grad:
Bachelor of Arts, BA
Studiendauer:
8 Semester / 240 ECTS*

Weitere Informationen:

Unterrichtssprachen:
Deutsch
Kosten:
ÖH Beitrag: EUR 19,20
Studienbeitrag siehe Detailinfos
Auslandsaufenthalt:
Nicht vorgeschrieben
Typ der Hochschule:
Universität
Ort:
Graz
Studienplan:
veröffentlicht im:
MBl. 2014/15, Stk. 24, i.d.F. MBl. 2015/16, Stk. 21 (nr. 1)

Definition der Studienrichtung

Das Fach Jazz befasst sich mit den wichtigsten historischen und zeitgenössischen Spielformen des Jazz sowie mit den zentralen künstlerischen Fächern Gesang, Trompete, Saxofon, Posaune, Gitarre, Klavier, Kontrabass und Schlagzeug.

Prüfungen

Das Bachelorstudium beinhaltet Lehrveranstaltungen in den Fächern zentrales künstlerisches Fach sowie Pflichtfächer, also Ergänzungsfächer zum zentralen künstlerischen Fach, Ensembles, musikalische Fertigkeiten und begleitende Fächer. Aus den Schwerpunkten Ensemble-Leitung, Jazzkomposition und Arrangement, Angewandte Musikelektronik, Jazzharmonik, -rhythmik und –improvisation ist mindestens ein Schwerpunkt zu wählen. Außerdem sind freie Wahlfächer vorgesehen. Das Studium wird mit zwei Bachelorarbeiten abgeschlossen.

Eignungsprüfungen

Die Zulassungsprüfung umfasst die Prüfung des Gehörs und der Kenntnisse der Musiktheorie, die Überprüfung der Klavierkenntnisse und eine praktische Prüfung mit Rhythmusgruppe und Solo.

Zusatzprüfungen

Keine