Ergebnisse in diesen Kategorien
Das Ergebnis kann über die Unter- kategorien weiter eingeschränkt werden.

Bachelorstudium Musikologie

Inhalt und Schwerpunkt des Studiums:

Das Bachelorstudium der Musikologie in Graz besteht aus unterschiedlichen wissenschaftlichen Teilgebieten, deren Gegenstand die Musik in ihren verschiedenen Kontexten ist. Ihre Gegenstände sind die Musikgeschichte und die Musik der Gegenwart, das Verhältnis von Musik und Gesellschaft, die Musikästhetik, die unterschiedlichen Musikkulturen der Welt, die Medien und Technologien der Musikverbreitung und Musikherstellung, die Musikpsychologie sowie die musikalische Akustik. Ziel ist es, eine wissenschaftliche Berufsvorbildung zu erlangen, als auch darüber hinaus in der Lage zu sein, sich selbstständig weiterzubilden. Um eine bereits sehr frühe individuelle Interessensförderung zu ermöglichen, werden verschiedene Wahlmodule angeboten. Zur Auswahl stehen „Abendländische Musikkulturen“, „Jazz und Popularmusik“, „Musikkulturen der Welt“, „Ästhetik und Gesellschaft“ und „ Musikpsychologie und Akustik“.

Hochschule:
Universität für Musik und darstellende Kunst Graz
Studienrichtungsgruppe:
Künstlerische Studien
Studium:
Musikologie
Typ:
Bachelorstudium
Akad. Grad:
Bachelor of Arts, BA
Studiendauer:
6 Semester / 180 ECTS*

Weitere Informationen:

Unterrichtssprachen:
Deutsch
Kosten:
ÖH Beitrag: EUR 19,20
Studienbeitrag siehe Detailinfos
Auslandsaufenthalt:
Empfohlen
Typ der Hochschule:
Universität
Ort:
Graz
Studienplan:
veröffentlicht im:
MBl. 2010/11, 2. Sondernummer vom 29.6.2011

Definition der Studienrichtung

Die Musikologie beschäftigt sich mit der Geschichte der Musik, den theoretischen Grundlagen, kulturellen Besonderheiten und dem Einfluss der Musik auf die menschliche Psyche.

Prüfungen

Das Studium wird als gemeinsames Studium der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz sowie der Karl-Franzens-Universität Graz angeboten. Das Bachelorstudium besteht zunächst aus einer zweisemestrigen Studieneingangsphase, in welcher ein musikalisches Praktikum zu absolvieren ist. Die darauffolgende Vertiefungsphase vermittelt Kenntnisse und Methoden aus den verschiedenen Teilbereichen der Musikologie anhand ausgewählter Themen, wiederum ist auch hier ein Praktikum zu absolvieren. Das Studium wird ohne besondere mündliche Prüfung abgeschlossen. Die Prüfungsleistungen bestehen aus allen vorgesehenen positiv beurteilten Lehrveranstaltungsprüfungen sowie einer positiv beurteilten Bachelorarbeit. Darüber hinaus wird ausdrücklich empfohlen, ein Auslandssemester zu absolvieren.

Eignungsprüfungen

nein

Zusatzprüfungen

Keine