Ergebnisse in diesen Kategorien
Das Ergebnis kann über die Unter- kategorien weiter eingeschränkt werden.

Lehramtsstudium Bachelorstudium Spanisch

Inhalt und Schwerpunkt des Studiums:

Das Lehramtsstudium Spanisch dient dem Erwerb sowohl sprachpraktischer Kompetenzen als auch sprachwissenschaftlicher Kompetenzen, also Kenntnisse über Theorien und Methoden der romanischen Sprachwissenschaft, Überblick über Geschichte, Verbreitung und die aktuelle Lage der romanischen Sprachen. Literaturwissenschaftliche Kompetenzen beinhalten die Kenntnis der Literatur spanischsprachiger Länder und die Fähigkeit zum selbstständigen, theorie- und methodengeleiteten Umgang mit literarischen Texten. Schließlich werden auch kulturelle Kompetenzen in Form von Wissen über die politischen, wirtschaftlichen und soziokulturellen Besonderheiten im spanischsprachigen Kulturraum vermittelt. Die Studierenden erwerben die Fähigkeit zum wissenschaftlichen Denken, zum selbstständigen Wissenserwerb und zur Aktualisierung ihres Wissensstandes. Auch werden sie zu Teamfähigkeit und Selbstkompetenz befähigt. Schließlich entwickeln die Studierenden fachdidaktische Kompetenzen in der Lernpsychologie, der Spracherwerbsforschung sowie der Fremdsprachendidaktik.

Hochschule:
Universität Salzburg
Studienrichtungsgruppe:
Lehramtsstudien
Studium:
Spanisch
Typ:
Lehramtsstudium Bachelorstudium
Akad. Grad:
Bachelor of Education, BEd
Studiendauer:
8 Semester / 240 ECTS*

Weitere Informationen:

Unterrichtssprachen:
Deutsch
Kosten:
ÖH Beitrag: EUR 19,20
Studienbeitrag siehe Detailinfos
Auslandsaufenthalt:
Empfohlen
Typ der Hochschule:
Universität
Ort:
Salzburg
Studienplan:
veröffentlicht im:
MBl. 2015/16, Stk. 120 (Nr. 191)

Definition der Studienrichtung

Das Fach Spanisch befasst sich mit den Bereichen Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft, Medienwissenschaft und Landeswissenschaft des spanischsprachigen Kulturraumes sowie dem Erwerb aktiver und passiver Sprachkompetenzen der spanischen Sprache.

Prüfungen

Es sind Lehrveranstaltungsprüfungen aus nachfolgenden Modulen zu absolvieren: - Grundlagen der Romanistik - Einführung in Sprache und Kultur - Literaturwissenschaft und Sprachbeherrschung (Aufbaustudium und Vertiefungsstudium) - Sprachwissenschaft und Sprachbeherrschung (Aufbaustudium und Vertiefungsstudium) - Kulturwissenschaft und Fachdidaktik - Fachdidaktik und Schulpraxis - Interkulturalitätsforschung und Fachdidaktik - Spracherwerbsforschung und Fachdidaktik - Fachelorarbeit und Bachelorprüfung

Eignungsprüfungen

Einstufungstest für den Sprachkurs

Zusatzprüfungen

Latein (DP)