Ergebnisse in diesen Kategorien
Das Ergebnis kann über die Unter- kategorien weiter eingeschränkt werden.

Masterstudium Medizintechnik - Medical Engineering (E)

Inhalt und Schwerpunkt des Studiums:

The curriculum offers a) basics [11,25 ECTS], b) four technical modules: electronics, biomechanics, medical device software and materials technology (three of them are chosen by each student [30 ECTS] as well as c) the modules medical technology: selected subjects [17,5 ECTS], d) the modules medical systems engineering and project [31,25 ECTS].

Hochschule:
FH OÖ Studienbetriebs GmbH
Studienrichtungsgruppe:
Medizin/Gesundheit, Ingenieurwissenschaften
Studium:
Medizintechnik - Medical Engineering (E)
Typ:
Masterstudium
Akad. Grad:
DiplomingenieurIn für technisch-wissenschaftliche Berufe, Dipl.-Ing. (FH)
Studiendauer:
4 Semester / 120 ECTS*

Weitere Informationen:

Unterrichtssprachen:
Englisch
Kosten:
ÖH Beitrag: EUR 19,20
Studienbeitrag siehe Detailinfos
Auslandsaufenthalt:
Nicht vorgeschrieben
Typ der Hochschule:
Fachhochschule
Ort:
Linz
Studienplan:
veröffentlicht im:
Berufsbegleitend:
Nein
Vollzeit:
Ja

Definition der Studienrichtung

The consecutive master's degree programme Medical Engineering trains students to act as engineers with the ability to develop medical and rehabilitation devices in the regulatory framework of European and US-markets.

Prüfungen

Durch die im Studienplan vorgesehenen Pflichtmodule, den Wahlmodulen und einer umfassenden Projektarbeit wird die fachlich einschlägige Masterausbildung auf wissenschaftlichem Niveau fundiert. Den Studienabschluss bildet die selbstverfasste Masterarbeit.

Eignungsprüfungen

Zu Beginn des Masterstudiums gibt es zwei verschiedene Basismodule, die den Einstieg für unterschiedliche Zugänge ermöglichen. Dabei wird unterschieden zwischen AbsolventInnen von Studiengängen aus dem Bereich Medizintechnik (konsekutiver Zugang, Basismodul A) und AbsolventInnen anderer technischer Studienrichtungen (Basismodul B).

Zusatzprüfungen