Ergebnisse in diesen Kategorien
Das Ergebnis kann über die Unter- kategorien weiter eingeschränkt werden.

Bachelorstudium Gesundheits- und Krankenpflege

Inhalt und Schwerpunkt des Studiums:

Das erwartet Sie im Studium: - Fachspezifisches Grundlagenwissen erwerben - Pflegemodelle und Pflegetheorien erlernen - Evicence Based Nursing - Pflegen lernen - Kommunikationsstrategien entwickeln - Pflegealltag kennenlernen

Hochschule:
FH Joanneum GmbH
Studienrichtungsgruppe:
Medizin/Gesundheit
Studium:
Gesundheits- und Krankenpflege
Typ:
Bachelorstudium
Akad. Grad:
Bachelor of Science in Health Studies, BSc
Studiendauer:
6 Semester / 180 ECTS

Weitere Informationen:

Unterrichtssprachen:
Deutsch
Kosten:
ÖH Beitrag: EUR 19,20
Studienbeitrag siehe Detailinfos
Auslandsaufenthalt:
Nicht vorgeschrieben
Typ der Hochschule:
Fachhochschule
Ort:
Graz
Studienplan:
veröffentlicht im:
Vollzeit:
Ja

Definition der Studienrichtung

Personen in der gehobenen Gesundheits- und Krankenpflege betreuen Patientinnen, Patienten, Klientinnen und Klienten in Kliniken, zu Hause oder in Langzeiteinrichtungen. Sie sind aber auch in Gesundheitsförderung und Prävention tätig. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Beratung von Patientinnen, Patienten, Klientinnen und Klienten aber auch den Angehörigen zu Gesundheitsthemen mit einem speziellen Augenmerk auf pflegerische Angelegenheiten.

Prüfungen

In zahlreichen Praktika sammeln unsere Studierenden bereits während der Ausbildung Erfahrungen, die sie optimal auf Ihren späteren Berufsalltag vorbereiten. Die Praktika werden vor Ort durch ausgebildete Personen der Gesundheits- und Krankenpflege betreut. Begleitend dazu werden in den Reflexionsseminaren die Handlungen und Erfahrungen besprochen und reflektiert. Um das Bachelor-Studium „Gesundheits- und Krankenpflege“ erfolgreich abzuschließen, müssen Sie: •alle Lehrveranstaltungen positiv absolvieren •zwei Bachelor-Arbeiten verfassen, die beide positiv bewertet werden müssen •die Bachelor-Prüfung positiv ablegen

Eignungsprüfungen

Aufnahmeverfahren

Zusatzprüfungen