Ergebnisse in diesen Kategorien
Das Ergebnis kann über die Unter- kategorien weiter eingeschränkt werden.

Bachelorstudium Molekulare Biowissenschaften (JDP)

Inhalt und Schwerpunkt des Studiums:

Das Bachelorstudium der Molekularen Biowissenschaften an der Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Salzburg und der Technisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Linz dient der wissenschaftlichen und anwendungsorientierten Berufsausbildung von molekular orientierten Biologinnen und Biologen. Um das Ausbildungsziel zu erreichen, ist eine im Vergleich zum Biologiestudium vertiefte Ausbildung in den Fächern Mathematik, Physik und Chemie am Beginn des Studiums notwendig. Biologische Schwerpunktfächer dieses Studiums sind Molekularbiologie, Zellbiologie, Biochemie, Analytische Chemie, Molekulare Genetik, Biophysik, Strukturbiologie, Physiologie und Bioinformatik. Um den Studierenden eine bestmögliche Berufsvorbildung zu ermöglichen, wird die Vermittlung grundlegender theoretischer Fachkenntnisse eng mit einer praktischen Ausbildung gekoppelt.

Hochschule:
Universität Salzburg gemeinsam mit der Universität Linz
Studienrichtungsgruppe:
Naturwissenschaften
Studium:
Molekulare Biowissenschaften (JDP)
Typ:
Bachelorstudium
Akad. Grad:
Bachelor of Science, BSc
Studiendauer:
6 Semester / 180 ECTS*

Kontakt & Infomaterial:

Weitere Informationen:

Unterrichtssprachen:
Deutsch
Kosten:
ÖH Beitrag: EUR 19,20
Studienbeitrag siehe Detailinfos
Auslandsaufenthalt:
Empfohlen
Typ der Hochschule:
Universität
Ort:
Salzburg, Linz
Studienplan:
veröffentlicht im:
MBl. 2015/16, Stk. 134 (Nr. 205), i.d.F. Stk. 158 (Nr. 240) der Universität Salzburg, MBl. 2015/16, Stk. 29 (Nr. 268), i.d.F. MBl. 2016/17, Stk. 42 (Nr. 364) der Universität Linz;

Definition der Studienrichtung

Das Studium Molekulare Biowissenschaften befasst sich mit der Struktur, Biosynthese und Funktionen von DNA und RNA. Das Forschungsgebiet bildet dabei eine Schnittstelle zwischen den Disziplinen der Biologie, der Chemie und im ins besonderen der Genetik sowie Biochemie

Prüfungen

Das Studium Molekulare Biowissenschaften wird gemeinsam von der Naturwissenschaftlichen Fakultät Salzburg und der Technisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät Linz angeboten. Das Bachelorstudium dient zunächst der Einführung und Berufsvorbildung. Prüfungen sind über die Pflichtfächer sowie freien Lehrveranstaltungen abzulegen und gelten als Bachelorprüfungen. Um das Studium erfolgreich abzuschließen, sind sowohl alle Bachelorprüfungen positiv abzulegen, als auch eine selbstverfasste Bachelorarbeit vorzulegen. Die Auswahl der Pflichtfächer und Lehrveranstaltung, die in jener Arbeit behandelt werden, ist den Studierenden überlassen.

Eignungsprüfungen

Aufnahmeverfahren

Zusatzprüfungen

Bio & Umweltkunde (Z)