Ergebnisse in diesen Kategorien
Das Ergebnis kann über die Unter- kategorien weiter eingeschränkt werden.

Masterstudium Katholische und Evangelische Kirchenmusik

Inhalt und Schwerpunkt des Studiums:

Das hinsichtlich der diversen Kombinationsmöglichkeiten von entsprechenden Teildisziplinen äußerst flexibel konstruierte Masterstudium bietet Studierenden die Möglichkeit, sich entsprechend ihrer persönlichen Interessen und Begabungen zu spezialisieren. Die/der Studierende hat mindestens zwei Spezialisierungs-Studienbereiche zu wählen, wobei einer der beiden „Chorleitung und Ensembleleitung“ oder „Orgel und Improvisation“ sein muss. Folgende Spezialisierungs-Studienbereiche stehen zur Auswahl: a) Chorleitung und Ensembleleitung b) Orgel und Improvisation c) Frühe Ensemblemusik d) Gesang e) Gregorianik f) Kirchliche Komposition

Hochschule:
Universität für Musik und darstellende Kunst Wien
Studienrichtungsgruppe:
Künstlerische Studien
Studium:
Katholische und Evangelische Kirchenmusik
Typ:
Masterstudium
Akad. Grad:
Master of Arts, MA
Studiendauer:
4 Semester / 120 ECTS*

Kontakt & Infomaterial:

URL Studierendeninfo:
https://www.mdw.ac.at/135/
Download Studienplan:
https://www.mdw.ac.at/mb/PUB/2019/134

Weitere Informationen:

Unterrichtssprachen:
Deutsch
Kosten:
ÖH Beitrag: EUR 20,70
Studienbeitrag siehe Detailinfos
Auslandsaufenthalt:
Nicht vorgeschrieben
Typ der Hochschule:
Universität
Ort:
Wien
Studienplan:
veröffentlicht im:
MBl. 2018/19, Stk. 12 (Nr. 120), i.d.F. Stk. 20 (Nr. 247)

Definition der Studienrichtung

Das Studium Katholische und Evangelische Kirchenmusik befasst sich mit den wissenschaftlichen und künstlerischen Kenntnissen und Methoden der gesamten Kirchenmusik einschließlich der zeitgenössischen Kirchenmusik.

Prüfungen

Aufgrund der vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten ergeben sich unterschiedlich hohe Zahlen an ECTS Credits im Pflichtfachbereich. Die jeweils auf die Gesamtsumme von 120 ECTS Credits (inklusive der Masterarbeit) fehlenden ECTS Credits müssen nach freier Wahl aus den spezifisch empfohlenen Lehrveranstaltungen aus dem Wahlbereich und/oder aus dem Angebot aller in- oder ausländischen anerkannten postsekundären Bildungseinrichtungen, und/oder dem Angebot aller an der mdw verfügbaren Studien, und/oder der Wahlfachplattform der mdw belegt werden, sofern die jeweils dafür festgelegten Voraussetzungen erfüllt sind. - Im Masterstudium Katholische und Evangelische Kirchenmusik ist eine künstlerische Masterarbeit zu schaffen. Die Studierenden sind berechtigt, anstelle der künstlerischen Masterarbeit eine Masterarbeit aus einem im Curriculum festgelegten wissenschaftlichen Prüfungsfach zu verfassen. - Die künstlerische Masterarbeit hat neben einem künstlerischen Teil, der den Schwerpunkt bildet, auch einen schriftlichen Teil zu umfassen. Dieser hat den künstlerischen Teil zu erläutern. -Die kommissionelle Masterprüfung schließt das Masterstudium Katholische und Evangelische Kirchenmusik ab.

Eignungsprüfungen

Das positive Absolvieren der Zulassungsprüfung und ein erfolgreich abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelor- oder Diplomstudium sind Voraussetzung für die Aufnahme ins Studium.

Zusatzprüfungen

Keine