Ergebnisse in diesen Kategorien
Das Ergebnis kann über die Unter- kategorien weiter eingeschränkt werden.

Bachelorstudium Marketing & Kommunikationsmanagement

Inhalt und Schwerpunkt des Studiums:

Hochschule:
FH Kufstein Tirol Bildungs GmbH
Studienrichtungsgruppe:
Geistes- und Kulturwissenschaften, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften
Studium:
Marketing & Kommunikationsmanagement
Typ:
Bachelorstudium
Akad. Grad:
Bachelor of Arts in Business, BA
Studiendauer:
6 Semester / 180 ECTS*

Weitere Informationen:

Unterrichtssprachen:
Teilweise Englisch
Kosten:
ÖH Beitrag: EUR 19,20
Studienbeitrag siehe Detailinfos
Auslandsaufenthalt:
Verpflichtend
Typ der Hochschule:
Fachhochschule
Ort:
Kufstein
Studienplan:
veröffentlicht im:
Berufsbegleitend:
Ja
Vollzeit:
Ja

Definition der Studienrichtung

Das Studium Marketing & Kommunikationsmanagement beschäftigt sich mit den betriebswirtschaftlichen Grundlagen, der Kommunikations- und Medientheorie, und dem Fachwissen des Marketing- und Kommunikationsmanagements.

Prüfungen

Das Bachelorstudium gliedert sich in die Module „Kommunikation“ mit Fächern wie „Medientheorie und Praxis“ oder „Kommunikations- & Werbepsychologie“, „Marketing“ mit Fächern wie „Strategisches Marketing“ oder „Brand Management“, „Komplementärkompetenzen“ mit Fächern wie „Präsentations- & Kommunikationstechniken“ oder „Verhandlungs- & Verkaufstraining“, „Basiskompetenzen“ mit Fächern wie „Informationstechnologie“ oder „Budgetierung, Finanzierung & Controlling“, und „Komplementärkompetenz“ mit einem Berufspraktikum. Ein Auslandsaufenthalt ist verpflichtend. Vor Abschluss des Studiums sind zwei Praktika zu absolvieren und eine Bachelorarbeit zu verfassen. Im Rahmen des Studiums ist ein Auslandsaufenthalt (International Week) vorgesehen.

Eignungsprüfungen

Voraussetzung für die Zulassung zum Studium ist die allgemeine Hochschulreife; einschlägige Studienberechtigungsprüfung; Berufsreifeprüfung; mind. 3-jährige berufsbildende mittlere Schule oder Ausbildung im dualen System (facheinschlägige Lehre) mit Zusatzprüfungen innerhalb der ersten Semester. Übersteigt die Zahl der BewerberInnen eines Studiengangs die Anzahl der verfügbaren Studienplätze, ist das Durchlaufen des Aufnahmeverfahrens notwendig. Der schriftliche Aufnahmetest ist ein Intelligenztest, der innerhalb einer Stunde am Computer durchgeführt wird.

Zusatzprüfungen