Ergebnisse in diesen Kategorien
Das Ergebnis kann über die Unter- kategorien weiter eingeschränkt werden.

Masterstudium Zeitgeschichte und Medien

Inhalt und Schwerpunkt des Studiums:

Studierende erhalten: • zeithistorische, kulturwissenschaftliche und sozialwissenschaftliche Zugänge • Kenntnisse bezüglich der Vielfalt der aktuellen wissenschaftlichen Forschungen zur internationalen und österreichischen Mediengeschichte und Medienpraxis im 20. Jahrhundert und in der Gegenwart • historisch fundierte "Medienkritik" • sowie der Fähigkeit zur verantwortungsvollen Kommunikation im öffentlichen Medienraum auf der Basis modernster Kommunikationsinstrumente und -strategien vermittelt.

Hochschule:
Universität Wien
Studienrichtungsgruppe:
Geistes- und Kulturwissenschaften
Studium:
Zeitgeschichte und Medien
Typ:
Masterstudium
Akad. Grad:
Master of Arts, MA
Studiendauer:
4 Semester / 120 ECTS*

Weitere Informationen:

Unterrichtssprachen:
Deutsch
Kosten:
ÖH Beitrag: EUR 19,20
Studienbeitrag siehe Detailinfos
Auslandsaufenthalt:
Empfohlen
Typ der Hochschule:
Universität
Ort:
Wien
Studienplan:
veröffentlicht im:
MBl. 2015/16, Stk. 31 (Nr. 188)

Definition der Studienrichtung

Das Ziel des interdisziplinären Masterstudiums Zeitgeschichte und Medien ist es, ausgehend von zeithistorischen Entwicklungen und Fallbeispielen im Bereich internationaler und nationaler Medien im 20. und 21. Jahrhundert einen wissenschaftlich sowohl theoretisch als auch praxisorientierten Zugang zu vielschichtiger und anwendbarer Medienkompetenz zu vermitteln.

Prüfungen

- Pflichtmodulgruppe Einführung in die Schwerpunkte: Medientheorien und Mediengeschichte - Pflichtmodulgruppe Einführung in den Forschungsprozess. Design und Methoden - Pflichtmodul Einführung in den Forschungsprozess. Design und Methoden I - Pflichtmodul Einführung in den Forschungsprozess. Design und Methoden II - Pflichtmodulgruppe Praktische Forschung und Darstellung - Pflichtmodul Praktische Forschung und Darstellung I - Pflichtmodul Praktische Forschung und Darstellung II - Pflichtmodulgruppe Wahlbereich - Spezialthemen zu Zeitgeschichte und Medien - Pflichtmodul Seminar zu Zeitgeschichte und Medien - Pflichtmodul Wahlbereich- Spezialthemen zu Zeitgeschichte und Medien - Pflichtmodul Masterseminar mit Masterarbeit und Masterprüfung Im Masterstudium Zeitgeschichte und Medien können nach Maßgabe des Angebots folgende Schwerpunkte gewählt werden: · Publizistik- und Kommunikationswissenschaft · Politikwissenschaft, · Europäische Ethnologie, · Soziologie, · Theater-, Film- und Medienwissenschaft, · Judaistik

Eignungsprüfungen

Zusatzprüfungen