Ergebnisse in diesen Kategorien
Das Ergebnis kann über die Unter- kategorien weiter eingeschränkt werden.

Masterstudium Deutsch als Fremd- und Zweitsprache

Inhalt und Schwerpunkt des Studiums:

Es sind folgende Module zu absolvieren: Modul 1: Grundlagen im Forschungs- und Praxisfeld DaF/DaZ (Pflichtmodul) Modul 2: Linguistische Grundlagen von DaF-/DaZ-Bildungsangeboten (Pflichtmodul) Modul 3 (Zweit-)Spracherwerb, Modelle sprachlicher Bildung, Curricula (Pflichtmodul) Modul 4: Methoden der Sprachvermittlung (Pflichtmodul) Modul 5: Bildungswissenschaftliche Zugänge zu DaF-/DaZ-Handlungsfeldern (Pflichtmodul) Modul 6: Kulturwissenschaftliche und reflexive Zugänge (Pflichtmodul) Modul 7: Kontrastsprache / Wissenschaftssprache und individueller Studienschwerpunkt (Pflichtmodul) Modul 8: Wissenschaftliche Vertiefung und Masterarbeit (Pflichtmodul)

Hochschule:
Universität Wien
Studienrichtungsgruppe:
Geistes- und Kulturwissenschaften
Studium:
Deutsch als Fremd- und Zweitsprache
Typ:
Masterstudium
Akad. Grad:
Master of Arts, MA
Studiendauer:
4 Semester / 120 ECTS*

Weitere Informationen:

Unterrichtssprachen:
Deutsch
Kosten:
ÖH Beitrag: EUR 19,20
Studienbeitrag siehe Detailinfos
Auslandsaufenthalt:
Nicht vorgeschrieben
Typ der Hochschule:
Universität
Ort:
Wien
Studienplan:
veröffentlicht im:
MBl. 2016/17, Stk. 26 (Nr. 113)
Vollzeit:
Ja

Definition der Studienrichtung

Ziel des Studiums Deutsch als Fremd- und Zweitsprache ist es, die Studierenden zu einem wissenschaftlich fundierten theoretischen wie praktischen Umgang mit der deutschen Sprache als einer fremden/ zweiten Sprache, mit der Kultur der deutschsprachigen Länder als einer fremden Kultur sowie zum interkulturellen Dialog zu befähigen.

Prüfungen

Eignungsprüfungen

nein

Zusatzprüfungen

Keine