Ergebnisse in diesen Kategorien
Das Ergebnis kann über die Unter- kategorien weiter eingeschränkt werden.

Bachelorstudium Umwelt- und Bioressourcenmanagement

Inhalt und Schwerpunkt des Studiums:

Inhaltlich äußerst breit gefächert, soll dieses Studium AbsolventInnen ein umfassendes Verständnis der Effekte und systemischen Wechselwirkungen von nachhaltiger Bewirtschaftung und Entwicklung von erneuerbaren, nachwachsenden Ressourcen ermöglichen. Dabei konzentriert sich das Bachelorstudium nicht auf spezielle Ressourcen, sondern bietet einen Querschnitt der wichtigsten Grundlagen. Die geförderten interdisziplinären Kenntnisse umfassen alle Bereiche von Technik und Naturwissenschaft (Chemie, Ökologie, etc.) bis zu den Sozialwissenschaften. Dabei werden auch diverse methodische Grundlagen und Werkzeuge jener Disziplinen (z.B. Datenerhebung/ -analyse) vermittelt. Da UmweltressourcenmanagerInnen oft als Bindeglieder zwischen Umwelt und Wirtschaft (Beratung, Begutachtung) oder als MitarbeiterInnen des öffentlichen Sektors (z.B. in der Verwaltung oder NGOs ) fungieren, ist etwa ein Drittel der Fächer ökonomischer beziehungsweise betriebswirtschaftlicher Natur.

Hochschule:
Universität für Bodenkultur Wien
Studienrichtungsgruppe:
Ingenieurwissenschaften
Studium:
Umwelt- und Bioressourcenmanagement
Typ:
Bachelorstudium
Akad. Grad:
Bachelor of Science, BSc
Studiendauer:
6 Semester / 180 ECTS*

Weitere Informationen:

Unterrichtssprachen:
Deutsch
Kosten:
ÖH Beitrag: EUR 19,20
Studienbeitrag siehe Detailinfos
Auslandsaufenthalt:
Nicht vorgeschrieben
Typ der Hochschule:
Universität
Ort:
Wien
Studienplan:
veröffentlicht im:
MBl. 2015/16, Stk. 16 (Nr. 307)

Definition der Studienrichtung

Umwelt- und Bioressourcenmanagement untersucht und löst komplexer Problemstellungen im Spannungsfeld zwischen natürlichen Systemen und menschlichen Handlungsweisen.

Prüfungen

Innerhalb der Studiendauer ist ein vierwöchiges Pflichtpraktikum in einschlägigen Betrieben oder in außeruniversitären Forschungs-, Prüf- und Untersuchungsanstalten vorgesehen. Die zwei zum Abschluss des Studiums benötigten Bachelorarbeiten sind im Rahmen des Moduls „Interdisziplinären Projektstudien“ zu erarbeiten.

Eignungsprüfungen

nein

Zusatzprüfungen

Keine