Ergebnisse in diesen Kategorien
Das Ergebnis kann über die Unter- kategorien weiter eingeschränkt werden.

Masterstudium Oper und Musiktheater

Inhalt und Schwerpunkt des Studiums:

Das Masterstudium Oper und Musiktheater vermittelt Bühnenreife, Engagementfähigkeit und eine eigenständige KünstlerInnenpersönlichkeit, mithilfe derer sich SolistInnen und Solistinnen im internationalen Musik- und Theaterbetrieb bewähren können. Studierende erlernen den Umgang mit Mitteln der szenischen Darstellung (Gestik, Mimik, Körperbewegung) für musikalische Ausdrucksweise und Dramaturgie. Sie sind in der Lage, dramaturgische Rollenkonzeptionen zu entwickeln, diese praktisch darzustellen und musikdramatische Aufgabenstellungen selbstständig zu lösen. Besondere Bedeutung kommt den Schlüsselkompetenzen Körpertraining, Bewegungslehre, schauspielerische Grundausbildung und dramatisches Rollenstudium zu. Absolventen und Absolventinnen haben mit namhaften RegisseurInnen zusammengearbeitet und eine selbstständige ästhetische Position entwickelt. Ferner sind die auf dem Gebiet der einschlägigen Literatur bewandert und verfügen über umfassende Stilsicherheit.

Hochschule:
Universität Mozarteum Salzburg
Studienrichtungsgruppe:
Künstlerische Studien
Studium:
Oper und Musiktheater
Typ:
Masterstudium
Akad. Grad:
Master of Arts, MA
Studiendauer:
4 Semester / 120 ECTS*

Kontakt & Infomaterial:

Weitere Informationen:

Unterrichtssprachen:
Deutsch
Kosten:
ÖH Beitrag: EUR 19,20
Studienbeitrag siehe Detailinfos
Auslandsaufenthalt:
Nicht vorgeschrieben
Typ der Hochschule:
Universität
Ort:
Salzburg
Studienplan:
veröffentlicht im:
MBl. 2011/12, Stk. 36 (Nr. 65)

Definition der Studienrichtung

Das Fach Oper und Musiktheater befasst sich mit allen Formen, die dramatische Handlung (Bewegung oder Sprache) mit klassischer Musik verbinden. Im Zentrum stehen musikalische und darstellerische Fähigkeiten.

Prüfungen

Das Masterstudium umfasst die Pflichtfächer Gesang (zentrales künstlerisches Fach), Musikdramatische Darstellung (szenische Interpretation), Musikdramatische Darstellung (musikalische Interpretation), Musikalische Einstudierung, Opernrepertoirekunde, Bühnenfechten, Theatertanz, Sprachgestaltung: Dialoge, Sprachen (wahlweise Italienisch, Französisch, Englisch und Russisch), Maske und Masterarbeit. Ferner ist die Mitwirkung an zwei Projekten der Abteilung für Musiktheater vorgesehen. Es ist eine künstlerische oder wissenschaftliche Masterarbeit zu verfassen. Eine kommissionelle Masterprüfung erfolgt am Ende des letzten Semesters.

Eignungsprüfungen

Nein

Zusatzprüfungen

Keine