Ergebnisse in diesen Kategorien
Das Ergebnis kann über die Unter- kategorien weiter eingeschränkt werden.

Masterstudium Jazzkomposition und Arrangement

Inhalt und Schwerpunkt des Studiums:

Das Masterstudium Jazzkomposition und Arrangement bietet eine künstlerische und künstlerisch-wissenschaftliche Ausbildung mit dem Jazz. Das Studium führt in die jazzkompositorischen Grundlagen und Regeln ein und zeigt allgemeine Organisations-Modelle auf. Die Studierenden erarbeiten die Konzepte der Improvisation und der Ensemble-Kultur und erlangen Kompetenzen in der kritischen Reflexion künstlerischer Arbeiten sowie eine umfassende musikalische Allgemeinbildung. Die Studierenden lernen, eine Auswahl an Kompositionen zu treffen und diese gemäß der fortschreitenden stilistischen Entwicklung des Jazz immer wieder neu zu beleuchten und zu definieren. Die Studierenden werden zur Werkauswahl und deren musikalischen Realisation mit größtmöglicher stilistischer Bandbreite und unter maßgeblicher Einbeziehung aktueller Entwicklungen im Jazz und den verwandten Musikrichtungen befähigt. Sie entwickeln entsprechende Fertigkeiten zur Schaffung eigener Werke auf international vergleichbarem Niveau.

Hochschule:
Universität für Musik und darstellende Kunst Graz
Studienrichtungsgruppe:
Künstlerische Studien
Studium:
Jazzkomposition und Arrangement
Typ:
Masterstudium
Akad. Grad:
Master of Arts, MA
Studiendauer:
4 Semester / 120 ECTS*

Weitere Informationen:

Unterrichtssprachen:
Deutsch
Kosten:
ÖH Beitrag: EUR 19,20
Studienbeitrag siehe Detailinfos
Auslandsaufenthalt:
Nicht vorgeschrieben
Typ der Hochschule:
Universität
Ort:
Graz
Studienplan:
veröffentlicht im:
MBl. 2014/15, Stk. 24, i.d.F. MBl. 2015/16, Stk. 21 (Nr. 1)

Definition der Studienrichtung

Das Fach Jazzkomposition und Arrangement beschäftigt sich mit den gängigen Kompositions- und Interpretationstechniken im Jazz. Die Musikgeschichte wird ebenso behandelt wie Formen- und Harmonielehre, Instrumentation und Orchestertechnik.

Prüfungen

Das Masterstudium beinhaltet als zentrales künstlerisches Fach Jazzkomposition und Arrangement sowie weiters die Pflichtfächer Formenlehre, Harmonielehre, Instrumentation und Orchestertechnik, Kontrapunkt, Musikgeschichte, Praktikum Big Band und Praktikum Nine Piece Band. Im Studium sind auch Wahlfächer und freie Wahlfächer vorgesehen. Für den Abschluss des Studiums ist eine künstlerische oder wissenschaftliche Masterarbeit zu schaffen.

Eignungsprüfungen

Für die Zulassung zum Masterstudium Jazzkomposition und Arrangement ist eine positive Eignungsfeststellung notwendig.

Zusatzprüfungen

Keine