Ergebnisse in diesen Kategorien
Das Ergebnis kann über die Unter- kategorien weiter eingeschränkt werden.

Lehramtsstudium Bachelorstudium Musikerziehung

Inhalt und Schwerpunkt des Studiums:

Das Lehramtsstudium Musikerziehung an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien dient der fachlichen, fachdidaktischen und pädagogischen wissenschaftlich- künstlerischen Berufsvorbildung für die Ausübung des Lehramtes an mittleren und höheren Schulen und verwandten Lehranstalten sowie an Pädagogischen Akademien. Eine Besonderheit des Studiums liegt in der engen Verknüpfung von Theorie und Praxis, was als Basis für den beruflichen Erfolg der Absolventinnen und Absolventen unerlässlich ist. Im Rahmen des Lehramtsstudiums ist eines von drei künstlerischen Hauptfächern zu wählen, zur Auswahl stehen Gesang, Chorleitung oder Instrument. Somit wird den Studierenden eine baldige persönliche Schwerpunktsetzung, als auch eine individuelle Entwicklung von Fähigkeiten und Fertigkeiten ermöglicht.

Hochschule:
Universität für Musik und darstellende Kunst Wien
Studienrichtungsgruppe:
Lehramtsstudien, Künstlerische Studien
Studium:
Musikerziehung
Typ:
Lehramtsstudium Bachelorstudium
Akad. Grad:
Bachelor of Arts and Education, BAEd
Studiendauer:
8 Semester / 240 ECTS*

Kontakt & Infomaterial:

URL Studierendeninfo:
http://www.mdw.ac.at/?pageid=168
Download Studienplan:
https://www.mdw.ac.at/409

Weitere Informationen:

Unterrichtssprachen:
Deutsch
Kosten:
ÖH Beitrag: EUR 19,20
Studienbeitrag siehe Detailinfos
Auslandsaufenthalt:
Nicht vorgeschrieben
Typ der Hochschule:
Universität
Ort:
Wien
Studienplan:
veröffentlicht im:
MBl. 2013/14, Sstk. 17 a (Nr. 203), i.d.F. St. 17 a (Nr. 205), MBl. 2015/16, Stk. 21 (Nr. 287, 289)

Definition der Studienrichtung

Das Studium vermittelt musikpädagogische, künstlerische, musiktheoretische sowie musikwissenschaftliche Kenntnisse und bereitet somit auf die Ausübung des Lehramtes Musikerziehung an schulischen Einrichtungen vor.

Prüfungen

Das Lehramtsstudium ist ein Bachelorstudium, in dem zwei Unterrichtsfächer gewählt werden müssen. Es ist eine Bachelor-Arbeit zu verfertigen, welche dem Nachweis dient, ein wissenschaftliches Thema selbstständig und inhaltlich korrekt zu bearbeiten. Die das Studium abschließende Bachelorprüfung umfasst kommissionelle Prüfungen im gewählten künstlerischen Hauptfach sowie aus Musiktheorie und Musikwissenschaft.

Eignungsprüfungen

Die Zulassungsprüfung dient der Feststellung der künstlerischen Fähigkeiten und umfasst die Überprüfung von Kenntnissen der allgemeinen Musiklehre, als auch das Vortragen von Gesang und Musik.

Zusatzprüfungen

Keine