Ergebnisse in diesen Kategorien
Das Ergebnis kann über die Unter- kategorien weiter eingeschränkt werden.

Lehramtsstudium Bachelorstudium Musikerziehung - Unterrichtsfach

Inhalt und Schwerpunkt des Studiums:

Das Lehramtsstudium Musikerziehung an der Universität Mozarteum in Salzburg dient der fachlichen, der fachdidaktischen und der pädagogisch-wissenschaftlichen sowie wissenschaftlich-künstlerischen Berufsvorbildung unter Einschluss einer schulpraktischen Ausbildung in jeweils zwei Unterrichtsfächern für das Lehramt an höheren Schulen. Die Studierenden lernen künstlerische und gesamtgesellschaftliche Entwicklungen wahrzunehmen und diese mitzugestalten, was zur Persönlichkeitsentfaltung und zu Entwicklung sozialer Kompetenzen beitragen soll. Im Vordergrund stehen allgemein-pädagogische Kompetenzen und Fachkompetenzen, dadurch soll eine bestmögliche theoretische als auch praktische Berufsvorbildung ermöglicht werden. Im Rahmen des Bachelorstudiums müssen Klavier und Gesang sowie ein Künstlerisches Hauptfach studiert werden. Als Künstlerische Hauptfächer können alle am Standort angebotenen Instrumente sowie Gesang, Tanz und Chorleitung gewählt werden. Wird Klavier oder Gesang als Künstlerisches Hauptfach gewählt, ist kein drittes Instrument erforderlich.

Hochschule:
Universität Mozarteum Salzburg
Studienrichtungsgruppe:
Lehramtsstudien, Künstlerische Studien
Studium:
Musikerziehung - Unterrichtsfach
Typ:
Lehramtsstudium Bachelorstudium
Akad. Grad:
Bachelor of Education, BEd
Studiendauer:
8 Semester / 240 ECTS*

Kontakt & Infomaterial:

Weitere Informationen:

Unterrichtssprachen:
Deutsch
Kosten:
ÖH Beitrag: EUR 19,20
Studienbeitrag siehe Detailinfos
Auslandsaufenthalt:
Empfohlen
Typ der Hochschule:
Universität
Ort:
Salzburg
Studienplan:
veröffentlicht im:
MBl. 2015/16, Stk. 48 (Nr. 92)

Definition der Studienrichtung

Das Studium vermittelt musikpädagogische, künstlerische, musiktheoretische sowie musikwissenschaftliche Kenntnisse und bereitet somit auf die Ausübung des Lehramtes Musikerziehung an schulischen Einrichtungen vor.

Prüfungen

Es sind Lehrveranstaltungsprüfugnen aus nachfolgenden Modulen zu absolvieren: - Künstlerisches Hauptfach instrulental, vokal, Chorleitung oder Tanz (zur Wahl) - Künstlerische Grundausbildung Klavier (oder Ergänzungsmodul für das KHF Klavier) - Künstlerische Grundausbildung Gesang (oder Ergänzungsmodul für das KHF Gesang) - Musikpädagogik und Fachdidaktik - Musiktheorie - Musikwissenschaft - Wissenschaftliches Arbeiten - Schulpraktische Fertigkeiten - Chor und Chorleitung - Freie Wahlfächer - Bachelorarbeit

Eignungsprüfungen

Zulassungsprüfung

Zusatzprüfungen

Keine