Ergebnisse in diesen Kategorien
Das Ergebnis kann über die Unter- kategorien weiter eingeschränkt werden.

Masterstudium Gesundheitsmanagement

Inhalt und Schwerpunkt des Studiums:

Die AbsolventInnen des Fachhochschul-Masterstudiengangs „Gesundheitsmanagement“ erwerben im Studium vertiefendes, wissenschaftsfundiertes und anwendungsorientiertes Fachwissen in den für den Bereich Gesundheitsmanagement relevanten Bezugsdisziplinen und die methodisch-analytischen Kompetenzen, dieses Wissen in fachübergreifenden Zusammenhängen anzuwenden. Zudem vermittelt der Studiengang Schlüsselqualifikationen wie Handlungskompetenz speziell im Bereich eigenverantwortliches Handeln, soziale und kommunikative Kompetenz wie Konfliktmanagement, Kooperationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Moderations- und Verhandlungsführung und Networking sowie erweiterte Führungskompetenz speziell in den Bereichen Delegationsfähigkeit, Motivation von MitarbeiterInnen, Zielsetzungsfähigkeit und unternehmerische Kompetenz.

Hochschule:
Fachhochschule Kärnten
Studienrichtungsgruppe:
Medizin/Gesundheit, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften
Studium:
Gesundheitsmanagement
Typ:
Masterstudium
Akad. Grad:
Master of Arts in Business, MA
Studiendauer:
4 Semester / 120 ECTS*

Weitere Informationen:

Unterrichtssprachen:
Deutsch
Kosten:
ÖH Beitrag: EUR 19,20
Studienbeitrag siehe Detailinfos
Auslandsaufenthalt:
Nicht vorgeschrieben
Typ der Hochschule:
Fachhochschule
Ort:
Feldkirchen
Studienplan:
veröffentlicht im:
Berufsbegleitend:
Ja

Definition der Studienrichtung

Der Masterstudiengang Gesundheitsmanagement bildet Führungskräfte im Gesundheitswesen aus, die die notwendigen Prozesse im Zuge von Reformbestrebungen im Gesundheitssystem und die verschiedenen Dimensionen der Versorgungsqualität erfassen und positiv mitgestalten können.

Prüfungen

Der Studiengang ist berufsbegleitend angelegt. Es sind Lehrveranstaltungen aus den folgenden Bereichen zu absolvieren: Management/ Führung/ Finanzierung, Gesundheitswissenschaften/ Public Health/ Gesundheitsökonomie, Rechtwissenschaften, Personal and Soft Skills, Performance Improvement, Netzwerksysteme im Gesundheitswesen sowie Independent Studies. Im Rahmen des Studiums ist weiters eine Masterarbeit zu verfassen.

Eignungsprüfungen

Zusatzprüfungen